• Beratung
  • Hoerschädigung
  • Arbeit
  • Selbstständig Wohnen
  • Wohnhäuser

Menschen mit Behinderung

& psychischen Erkrankungen

Menschen mit geistiger und psychischer Behinderung sowie Menschen mit Hörschädigung finden bei uns Beratung, Begleitung und Unterstützung in ihrer Lebensgestaltung und Integration in Arbeit. Unser Anliegen ist eine inklusive Gesellschaft, ein selbstverständliches Miteinander von Menschen mit und ohne Handicaps.

Macht Köln inklusiv!

Kampagne Macht Köln inklusiv!

Impulse geben, Mitmachen, Teilhaben für ein inklusives Köln: Auf der Seite der Stadt Köln gibt es Informationen für Menschen mit Behinderung und zum Thema: "Macht Köln inklusiv!" Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich zu engagieren.

Bewohner (c) Deutscher Caritasverband / Harald Oppitz

„Wohnen, leben, arbeiten: so selbstbestimmt ich kann“

 

912 Beschäftigte an mehreren Werkstatt-Standorten und auf betriebsintegrierten Arbeitsplätzen
Wohnhäuser 120 Bewohner*innen
BeWo 250 Klient*innen in eigenen Wohnungen bzw. in 8 Wohn­gemein­schaf­ten von 2 bis 8 Personen
offene Kontaktstellenangebote in den SPZ 650 Besucher*innen im Jahr