Ausbildung in der Verwaltung
Azubi_Kaufmann_Gesundheitswesen (c) ajr_images@istockphotos.com

Ausbildung für Kaufleute im Gesundheitswesen

Sie gehen ebenso gerne mit Zahlen um, wie Sie Menschen in Not weiterhelfen? Dann starten Sie bei uns durch – mit einer Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen.

Als Basis erhalten Sie fundiertes Fachwissen an der Berufsschule. Der praktische Teil erfolgt in den verschiedenen Bereichen unserer Verwaltung sowie unseren Caritas-Altenzentren. Von Anfang an bekommen Sie so einen breit gefächerten Einblick in die kaufmännischen Abläufe des Gesundheitswesens: Administration, Organisation, Finanzen und vieles mehr.

  • abgeschlossenes (Fach-)Abitur oder Realschulabschluss
  • ein Herz für die gute Sache und eine klare Kund*innenorientierung
  • freundliche, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Kommunikationsgeschick, Organisationstalent und ein strukturierter Arbeitsstil

Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten des Caritasverbandes Köln

Vergütung* (brutto) während der Ausbildung:

  • Erstes Ausbildungsjahr: € 1.018,26
  • Zweites Ausbildungsjahr: € 1.068,20
  • Drittes Ausbildungsjahr: € 1.114,02

*zuzüglich Jahressonderzahlungen und Leistungen für die monatliche Betriebsrente, die die Caritas finanziert

Nach Ihrer Ausbildung dürfen Sie mit einem Einstiegsgehalt von 2.496,91 € (brutto) rechnen. Beiträge für Ihre Betriebsrente, Weihnachtsgeld sowie weitere umfangreiche Extras gehören dann auch dazu. Wenn alles passt und stimmt, heißen wir Sie mit einem unbefristeten Festvertrag in unserer Mitte willkommen.

Firuzan Bozkurt-Finger

Tina Niedziella

Bartholomäus-Schink-Str. 6
50825 Köln (Ehrenfeld)