STARK! für Köln

Präventive Hausbesuche

Beratung: kostenlos, individuell und Zuhause

Viele ältere Menschen brauchen Unterstützung im Alltag oder haben Fragen zu Themen wie zum Beispiel

  • Hilfe im Haushalt und Pflege
  • Vorsorge im Alter
  • Alltagshilfen und Antragstellung.

Im persönlichen Gespräch informieren wir Senior*innen gezielt über bestehende Beratungs- und Unterstützungsdienste. Wir ermöglichen es ihnen, sich in der Vielfalt der Angebote zurechtzufinden und vermitteln ihnen das für sie passende Unterstützungsangebot.

Über das Projekt „Haushaltsnahe Dienste“ können wir zudem für Senior*innen mit geringem Einkommen für einen Eigenanteil von 9,00 € hauswirtschaftliche Kräfte vermitteln.

 

Präventive Hausbesuche

Der präventive Hausbesuch ist ein Angebot des Amtes für Soziales und Senioren der Stadt Köln, den Kölner Wohlfahrtsverbänden und den Sozialbetrieben-Köln. Im Stadtbezirk Mülheim und im Stadtbezirk Porz wird dieser vom Caritasverband für die Stadt Köln e.V. angeboten.

Unser Angebot

Der Hausbesuch ist eine kostenlose und vertrauliche Beratung von ausgebildeten Fachkräften für Senioren und Seniorinnen zu ihren persönlichen Anliegen, Wünschen und Bedürfnissen. Ziel ist es, ihnen frühzeitig Hilfe und Unterstützung zu vermitteln, damit sie so lange wie möglich in ihrem eigenen Zuhause wohnen bleiben können.

Sie haben Fragen oder brauchen Unterstützung? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren einen Termin für ein persönliches Gespräch.

Ihre Ansprechpartner*innen

Präventive Hausbesuche

Bezirk Köln Mülheim

Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Ariane von Ketelhodt
Adamsstr. 15
51063 Köln

Bezirk Köln Porz

Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Karin Scholze
Frankfurter Str. 173
51147 Köln