• Caritaspastoral

    Caritaspastoral

    Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

  • Caritaspastoral

    Caritaspastoral

    Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

  • Caritaspastoral

    Caritaspastoral

    Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Caritaspastoral

Jede Zeit hat ihre sozialen Herausforderungen.

Caritas ist der konkrete Einsatz der Kirche für hilfsbedürftige und benachteiligte Menschen und das sozialpolitische Engagement für eine gerechte Gesellschaft. 

Die Caritas der Kirche umfasst

  • das persönliche Engagement des einzelnen Christen, 
  • die Pfarrcaritas vor Ort, 
  • und die Fachdienste der verbandlichen Caritas. 

Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden, wirksam und nachhaltig zu unterstützen und für eine gerechte Gesellschaft einzutreten. 

Caritaspastoral bedeutet, kirchlich-caritatives Handeln auf allen Ebenen miteinander zu verbinden, zu unterstützen und im Dialog weiter zu entwickeln. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit besteht in der Vernetzung und Kooperation zwischen Pfarrgemeinden und Einrichtungen der verbandlichen Caritas.

Caritas in Kirchengemeinden

Pfarrgemeinden tragen mit ihrer stadtteilorientierten Arbeit zur Verwirklichung eines sozialen und gerechten Kölns bei.

Wir als Caritaspastoral sind Partner von Pfarrgemeinden und Engagierten, wenn es um die Planung und Weiterentwicklung der diakonischen Arbeit oder um die Verwirklichung einer Projektidee für ihren Stadtteil geht.

Wir beraten und entwickeln mit den Menschen vor Ort Ideen und Projekte, die helfen die Lebensqualität in den Stadtteilen zu verbessern. Dazu vernetzen wir sie bei Bedarf mit den Ressourcen der verbandlichen Caritas und anderer Institutionen und Akteure. 

Mit unseren Kooperationspartner*innen in den Seelsorgeteams und Ehrenamtsgruppen der Pfarrcaritas stehen wir im engen Austausch und nehmen gemeinsam die sozialen Entwicklungen und Herausforderungen in Köln in den Blick.

Caritas in den Gemeinden

Kooperationspartner und Netzwerke

Der Caritasverband und die Kirchengemeinden entwickeln gemeinsam mit den katholischen Fachverbänden die Sozialraumpastoral.  

Sie bezieht sich vor allem auf Stadtteile, in denen besonderer Hilfebedarf bei Menschen besteht. Mit diesen Kooperationen verfolgen wir das Ziel, das Leben der Menschen in ihren Stadtteilen und Lebenswelten zu verbessern.

Dieses Konzept wird von den leitenden Pfarrern Kölns und den Geschäftsführenden der sozialen katholischen Verbände getragen. 

 

Kooperationen und Netzwerke

Initiativen und Projekte 

Sichtbar wird unsere Arbeit immer dort, wo wir in Projekten und Initiativen mitwirken. Gemeinsam mit Kirchengemeinden, sozialen Trägern und der Stadtgesellschaft setzen wir Ideen um oder entwickeln gemeinsame Haltungen und Standpunkte.

Ein Beispiel für ein gut vernetztes, lokales und sozialraumorientiertes Projekt mit Kirchengemeinden sind die Lotsenpunkte. Sie sind eine niedrigschwellige erste Anlaufstelle für Menschen mit Beratungs- und Unterstützungsbedarfen: Lotsenpunkte – Unterstützung für Menschen in Not

Wir beziehen Stellung und vertreten Standpunkte.
Wir suchen nach kreativen Formen und ungewöhnlichen Perspektiven zu sozialpolitischen Themen, zum Beispiel beim Thema Armut und Tafeln.

Abschlussveranstaltung Kunstprojekt
Aktion Neue Nachbarn
Aktion Neue Nachbarn

Aktion Neue Nachbarn

Flüchtlinge sind unsere neuen Nachbarn. Sie kommen aus allen Teilen der Welt. Krieg, Katastrophen, Verfolgung und Armut haben sie zur Flucht gezwungen.

Gemeinsam mit dem Stadtdekanat Köln arbeiten wir für die Aktion Neue Nachbarn und damit für die Anliegen von Flüchtlingen und ihren vielen ehrenamtlichen Unterstützer*innen in unserer Stadt.

Ins Leben gerufen wurde diese Aktion im November 2014 vom Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki. 

Mit Beginn der Corona-Pandemie unterstützt die Aktion Neue Nachbarn Aktivitäten und Initiativen, die sich für Betroffene in den Veedeln einsetzen.

Das Antragsformular für die finanzielle Hilfe aus dem Nachbarschaftshilfe-Fonds in der Corona-Pandemie finden Sie hier...

Ziele und Inhalte der Aktion Neue Nachbarn sind zusammengefasst im Integrationskonzept - Aufnahme und Teilhabe für geflüchtete Menschen im Erzbistum Köln (PDF)

Caritaspastoral – aktiver Teil der Stadtgesellschaft

Wir leben und arbeiten gerne in und für unsere Stadt!

Das tun auch viele andere große und kleine Initiativen und Institutionen -, kreativ, inspirierend und überraschend. Wir nehmen Impulse der Stadtgesellschaft auf und verknüpfen sie mit unserer Arbeit der Caritaspastoral. Hier eine Auswahl an Links...

Was uns die die Stadt erzählt…

slide6

Downloads und nützliche Links

Ihre Ansprechpartner*innen

Clemens Zahn (c) Jo Schwartz

Clemens Zahn

Leitung Stab Caritaspastoral
Fachberater für die Stadtbezirke Chorweiler, Nippes, Ehrenfeld und Innenstadt

Bartholomäus-Schink-Straße 6
50825 Köln
Thomas Zumstrull (c) Jo Schwartz

Thomas Zumstrull

Stab Caritaspastoral sowie Stab Seelsorge und christliche Identität
Fachberater für den Stadtbezirk Mülheim

Bartholomäus-Schink-Straße 6
50825 Köln
Anke Oskamp (c) Jo Schwartz

Anke Oskamp

Stab Caritaspastoral
Fachberaterin für die Stadtbezirke Rodenkirchen und Lindenthal

Zülpicher Str. 273b
50937 Köln
Nils Freund (c) Jo Schwartz

Nils Freund

stellv. Leitung Stab Caritaspastoral
Fachberater für die Stadtbezirke Porz, Kalk und Deutz/Poll

Bertramstraße 12-22
51103 Köln