Seniorenkoordination (c) Linus Schütz@pixabay.com

Seniorenkoordination im Stadtbezirk

Chorweiler & Kalk

Die Seniorenkoordination ist ein kommunales Programm der Seniorenarbeit in Kooperation mit den Wohlfahrtverbänden. Gemeinsam mit den bereits bestehenden Diensten und Akteuren der Seniorenarbeit im Stadtbezirk entwickelt die Seniorenkoordination eine synergiefördernde bedarfsgerechte Teilhabe- und Versorgungsstruktur für Senior*innen in den Stadtbezirken.

Die Seniorenkoordination ist offen für alle Informationen, Fragen und Anregungen, die professionell und ehrenamtlich Tätigen in ihrem Engagement für Senior*innen begegnen. Sie ist damit ansprechbar für seniorenrelevante Themen im Stadtbezirk. 

Ziele der Seniorenkoordination

  • Vernetzung und Kooperationen durch stärkere, ressourcenorientierte Verzahnung der bestehenden Angebote
  • Erkennen von Veränderungen und neuen Bedarfslagen zur Entwicklung erforderlicher Angebotsstrukturen
  • Weiterentwicklung niedrigschwelliger Zugänge zu den Angeboten

Aufgaben der Seniorenkoordination sind unter anderem

  • Geschäftsführung des „Runden Tisch Seniorenarbeit“ im Stadtbezirk
  • Förderung der Kommunikation zwischen den Akteuren und zu den politischen Gremien
  • Gestaltung von Kooperationsabsprachen zwischen den Akteuren
  • Öffentlichkeitsarbeit zu den Angeboten für Senior*innen
  • Bestandsaufnahme der Lebenssituation der Senior*innen im Stadtbezirk  

Haben Sie Fragen und Anregungen zu Angeboten der Seniorenarbeit im Bezirk und Interesse an einem Austausch mit Akteuren der Seniorenarbeit oder möchten Sie gerne am Runden Tisch im Stadtbezirk teilnehmen? 

Ihre Ansprechpartnerinnen

Elke Glintzer

Elke Glintzer

c/o Caritas-Zentrum Chorweiler

Seniorenkoordination für den Stadtbezirk Chorweiler
Volkhovener Weg 174
50767 Köln
Vera Miesen

Vera Miesen

c/o Caritas-Zentrum Kalk

Seniorenkoordination für den Stadtbezirk Kalk
Bertramstraße 12-22
51103 Köln